MÜNCHEN

Shake and Stir


ADRESSE

Rosenheimer Str. 15 81667 München

arrow Route berechnen STADTTEIL

Haidhausen

ÖFFUNGSZEITEN

11 Uhr bis 1 Uhr (Do - Sa bis 2 Uhr)

WEB arrow Juliet Rose Bar

WO QUALITÄT UND HERZ SICH IM GLAS VEREINEN

Eine Bar ist nichts wert, wenn ihr Barkeeper nichts kann. Poetischer gesagt: „To be a true tender is everything!“. Simon und Flo von Shake and Stir wissen nicht nur um diese Tatsache. Sie sind auch der lebendige Beweis dafür, wie ein unschlagbares Tresen-Team einer Bar ihre unverwechselbare Seele geben kann – selbst dann, wenn sie mobil ist.

Möglicherweise ist die Idee eines Drinkcaterings nicht die erste ihrer Art. Letztlich ist aber das Top-Produkt der beiden nicht nur ihr kreatives Mixvermögen, sondern auch sie selber als Duo und Persönlichkeiten – mit viel Herz und Leidenschaft für ihr Metier. Wessen Eventlocation nicht über bartaugliches Mobiliar verfügt, wird durch die mobile Bar der beiden zum Hotspot einer jeden Feierlichkeit – entweder ganz schlicht oder individuell, je nach Eventkonzept und Auftraggeber gestaltet. Teil des persönlichen Services kann unter anderem ein persönliches Vorabtasting sein, bei dem Flo und Simon die Drinks genau auf den Geschmack ihrer Kunden abstimmen oder sogar einfach gleich eine komplett neue Kreation hervorzaubern. Diese durch und durch individuelle Herangehensweise wird bei Shake and Stir großgeschrieben und unterscheidet das Expertenduo mit den flinken Händen ganz deutlich von anderen, eher massentauglichen Cateringansätzen. Wie so oft liegt das Erfolgsrezept auch bei Shake and Stir zu einem großen Teil in der Erkenntnis über die Kraft der eigenen Passion. Schon während der Studienzeit begannen Flo und Simon mit ihrer persönlichen Bildungsreise durch die Barkultur – und zwar direkt am Shaker. Der erste gemeinsame Arbeitgeber war dann auch zugleich der Letzte. Denn schnell wurde klar: Besser selbst und ständig, als fremd und bestimmt. Der Drink als in Sekundenschnelle zusammengemischte Massenware ist ihnen seit jeher ein Graus. Aber nur wer sein eigener Herr ist, kann auch vollends seine eigenen Ideale entwickeln und umsetzen. Und so will Shake and Stir seit der Gründung vor allem eins: Zeigen, dass Cocktails eine Kunst sein können – auch dann, wenn sie freihaus geliefert werden.

Shake and Stir
Shake and Stir
Handgemacht – von der Basis bis zur Garnierung

Höchste Qualität im Glas garantieren die beiden Macher, indem sie alle Drinks ausschließlich mit hochwertigen Produkten kreieren. Die Passion für besondere liquide Erlebnisse geht so weit, dass sich das Duo in der wenigen freien Zeit zwischen den mitunter nächtlichen Eventeinsätzen alchemistengleich mit neuen Drink-Schöpfungen, der Reanimation populärer Klassiker, dem Ansetzen von eigenen Limonaden und Likören, bis hin zur selfmade Sirup-Küche beschäftigt. Ein Gastgeber will seinen Gästen eben immer nur das Beste bieten – und als solche begreifen sich die beiden Drinkvirtuosen.

Zudem werden auch geübten Tresen-Talker unter den Gästen ihre wahre Freude an Simon und Flo haben. Schlagfertiger Humor oder hochprozentige Tresenphilosophien über die Eleganz von Scotch und Co. – die authentische und sympathische Art der beiden Spirituosen-Maestros hat durchaus zur Folge, dass die mobile Bar zur Bühne und die beiden Barkeeper zum Entertainment-Highlight der Party avancieren – umrahmt von dem vielschichtigen Protagonisten-Portfolio, in das sich ihre von der Pike auf handgemachten Drinks nach und nach einreihen.


Shake and Stir
Shake and Stir